Killerzellen

T-Killerzellen (zytotoxische T-Zellen)

Die T-Killerzellen als körpereigene Polizei Bei T-Killerzellen handelt es sich um Zellen, die Fremdkörper im Organismus von Säugetieren entfernen. Als Fremdkörper erkennen sie körperfremde Erreger...

Natrium Blutwert

Natrium 135 - 145 mmol/l Außerhalb der Zellen gehört Natrium zu den wichtigsten Elektrolyten. Natriumchlorid ist in nahezu allen Lebensmitteln enthalten. Das Herz, die Skelette...

Granulozyten

Was Granulozyten sind und worin ihre Aufgabe besteht, gerät vor allem in den Blick, wenn sie in vermehrter oder verminderter Zahl im Blut vorliegen. Wichtigste...
Blutgerinnung

Blutgerinnung (Hämostase)

Die Hämostase (zusammengesetzt aus altgriechisch αἷμα haíma, deutsch ‚Blut‘ und Stase von στάσις stasis, deutsch ‚Stauung‘, ‚Stillung‘, ‚Stockung‘, ‚Stillstand‘) ist ein lebenswichtiger Prozess, der die bei Verletzungen der Blutgefäße entstehenden Blutungen zum Stehen bringt. Dadurch wird der übermäßige Austritt von Blut aus dem Blutkreislauf verhindert...

T-Helferzellen

Element des Immunsystems die T-Helferzellen Das Immunsystem des Menschen ist ein Grundbaustein seiner Gesundheit. T-Helferzellen machen einen wesentlichen Teil dieses Systems aus. Funktionsweise T-Helferzellen gehören zu...

Neutrophile Granulozyten

Als neutrophile Granulozyten bezeichnen Mediziner die größte Untergruppe der weißen Blutkörperchen, die sogenannten Leukozyten. Sie gehören als Phagozyten oder "Fresszellen" zur angeborenen Immunabwehr des...
Phagozytose. Leukozyten und Viren.

Phagozytose

Erklärung der Fresstätigkeit der Zelle Der Begriff Phagozytose bezeichnet übersetzt die Fress-Tätigkeit der Zelle, Makrophagen sind solche Fresszellen. Beim sogenannten Fressen handelt sich dabei um das...
Zytokine

Zytokine im Immunsystem

Zytokine körpereigene Proteine als Steuerelemente der Zellen Die Bedeutung der Zytokine in der modernen Medizin nimmt zu. Ihnen sind verschiedene, komplexe Vorgänge immanent, die keine...

Eosinophile Granulozyten

Eosinophile Granulozyten sind die zweitkleinste Untergruppe der Granulozyten, die zu den weißen Blutkörperchen, den sogenannten Leukozyten gehören. Als eosinophil bezeichnet der Mediziner die Granulozyten,...

Was sind Basophile Granulozyten?

Basophile Granulozyten sind die kleinste Untergruppe der Granulozyten, die sich zu den weißen Blutkörperchen, den sogenannten Leukozyten zählen. Sie nennen sich basophile Granulozyten, da...