Leukozyten bei der Wundheilung

Leukozytendifferenzierung im Labor

Auf welche Weise erfolgt die Leukozytendifferenzierung? Die weißen Blutkörperchen – Leukozyten – bilden die kernhaltigen Zellen im menschlichen Organismus. Sie tragen kein Hämoglobin, den roten...
Leukozyten zu hoch Darstellung

Leukozytose

Ablauf, Ursachen und Behandlung Unter Leukozytose versteht man einen Überschuss an weißen Blutkörperchen, den Leukozyten. Leukozytose zeigt sich im Blutbild durch Erhöhungen der Leukozytenzahlen. Sie...

Eosinophile Granulozyten

Eosinophile Granulozyten sind die zweitkleinste Untergruppe der Granulozyten, die zu den weißen Blutkörperchen, den sogenannten Leukozyten gehören. Als eosinophil bezeichnet der Mediziner die Granulozyten,...
Zytokine

Zytokine im Immunsystem

Zytokine körpereigene Proteine als Steuerelemente der Zellen Die Bedeutung der Zytokine in der modernen Medizin nimmt zu. Ihnen sind verschiedene, komplexe Vorgänge immanent, die keine...
Leukozyten Blutzelle

Leukozytendiapedese – wenn Immunzellen in die Blutgefäße dringen

Was ist eine Leukozytendiapedese? Bei der Leukozytendiapedese handelt es sich um das Hindurchtreten der weißen Blutkörperchen in das Endothel der kleinen Blutgefäße. Der Fachbegriff steht für...

T-Helferzellen

Element des Immunsystems die T-Helferzellen Das Immunsystem des Menschen ist ein Grundbaustein seiner Gesundheit. T-Helferzellen machen einen wesentlichen Teil dieses Systems aus. Funktionsweise T-Helferzellen gehören zu...

Was sind Basophile Granulozyten?

Basophile Granulozyten sind die kleinste Untergruppe der Granulozyten, die sich zu den weißen Blutkörperchen, den sogenannten Leukozyten zählen. Sie nennen sich basophile Granulozyten, da...
Immunität dank T-Gedächtniszellen

T-Gedächtniszellen

Immunität dank T-Gedächtniszellen T-Gedächtniszellen gehören zu der Gruppe der T-Lymphozyten. Sie veranlassen die Immunreaktion des Körpers und schützen diesen bei einer Zweitinfektion.   Gedächtniszellen veranlassen eine schnelle...
Killerzellen

T-Killerzellen (zytotoxische T-Zellen)

Die T-Killerzellen als körpereigene Polizei Bei T-Killerzellen handelt es sich um Zellen, die Fremdkörper im Organismus von Säugetieren entfernen. Als Fremdkörper erkennen sie körperfremde Erreger...
Phagozytose. Leukozyten und Viren.

Phagozytose

Erklärung der Fresstätigkeit der Zelle Der Begriff Phagozytose bezeichnet übersetzt die Fress-Tätigkeit der Zelle, Makrophagen sind solche Fresszellen. Beim sogenannten Fressen handelt sich dabei um das...