Gesamteiweiß 6,1 – 8,1 g/dl

Das Gesamteiweiß besteht aus Albumin, Alpha 1 und Alpha 2 Globuline und Beta sowie Gamma Globuline.

Erhöhte Werte können auf Entzündungen, Leberzirrhose, Morbus Waldenström oder Plasmpzytom verweisen.

Ergibt das Blutbild zu niedrige Werte sind vielleicht Störungen, Proteinmangel oder Malabsorptionssyndrom die Ursache.

 

Das große Blutbild

► Letzte Aktualisierung am von M. Förster, geprüft durch Dr. rer. medic. Harald Stephan